Ergänzungsbereich

Das Fachstudium zeichnet sich durch einen großen thematischen Ergänzungsbereich aus, der der fachlichen Erweitung dienen soll. Zusätzlich zu den zwei Kompetenzfeldern müssen aus dem Ergänzungsbereich Module im Umfang von insgesamt 9 Leistungspunkten (gilt für den Jahrgang WS 2014/15 und höher) gewählt werden.

Ergänzungsbereich Abk. Dozent/in Semester ECTS Ort
Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin –Neuroethik und Forschungsethik in der Medizintechnik E1 Prof. Dr. Jens Clausen  WS/SS  3  Tübingen
Grundlagen der Strahlentherapie E2 Prof. Rodemann  WS  6  Tübingen
Immunologie E3 Prof. Stevanovic WS + SS  6  Tübingen
Anästhesiologie E4 Prof. Reutershan SS  3  Tübingen
Zulassung von Medizinprodukten E6 Prof. Doser SS 3 Tübingen
Arbeitswissenschaft
1 + 2
E7 Prof. Spath
Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement
WS/SS 6 Stuttgart
Grundlagen der Laserstrahlquellen E8 Prof. Graf
Institut für Strahlwerkzeuge
WS 6 Stuttgart
Luftreinhaltung am Arbeitsplatz E9 Prof. Schmidt
Institut für Gebäudeenergetik
SS 3 Stuttgart
Simulationstechnik E10 Prof. Sawodny
Institut für Systemdynamik
WS 6 Stuttgart
Total Quality Management und unternehmerisches Handeln E11 Prof. Gadow
Institut für Fertigungstechnologien keramischer Bauteile
WS+SS 3 Stuttgart
Klinische und orthopädische Biomechanik E12 PD Dr. Krauß WS 3 Tübingen
Einführung in die Kontinuumsbiomechanik E14 Prof. Röhle
Continuum Biomechanics and Mechanobiology
WS 6 Stuttgart
Grundlagen der Softwaresysteme und deren Zuverlässigkeit E15 Prof. Weyrich
Institut für Automatisierungs- und Softwaretechnik
WS/SS 6 Stuttgart
Praktische Übungen im Labor Softwaretechnik E16 Prof. Göhner
Institut für Automatisierungs- und Softwaretechnik
WS 6 Stuttgart
Informatik 2 E17 Prof. Klaeren SS 9 Tübingen
Informatik der Systeme E18 Prof. Rosenstiel SS 6 Tübingen
Neuromodulation und Neuroplastizität E19.1       Tübingen
Neuroprothetik und Intelligente Implantate E19.2       Tübingen
Mechatronische Systeme in der Medizin: Anwendung aus Orthopädie und Reha E20 PD Dr. Schneider WS 3 Stuttgart
Massenspektroskopie in Diagnostik und Therapiemonitoring E21 Dr. Dammeier WS 6 (VL 3 LP) Tübingen
Systemdynamische Grundlagen der Medizintechnik E22 Prof. Tarin Sauer
Institut für Systemdynamik
WS 6 Stuttgart
Avitale Implantate, VL E24 Prof. Dr. J. Geis-Gerstorfer WS + SS 6 Tübingen
Minimalinvasive chirurgische Techniken in Diagnostik und Therapie, VL E25 Prof. Königsrainer
Prof. Kirschniak
WS + SS 3 Tübingen
Radioaktivität und Strahlenschutz E27 Prof. Starflinger
Institut für Kernenergetik und Energiesysteme
SS 3 Stuttgart
Elektronik II, VL E28 Prof. Schäffer WS 3 Tübingen
Physik der molekularen und biologischen Nanostrukturen, VL E29 Prof. Schäffer WS 3 Tübingen
Nanotechnologie II: Technische Prozesse und Anwendungen von Nanomaterialien, VL E30 Prof. Tovar WS 3 Stuttgart
Grundlagen der Bionik E31 Prof. Verl
Dr. Schwarz
SS 3 Stuttgart
Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit E32 Prof. Rieger WS + SS 3 Tübingen
Gesundheitssystem, Sozialmedizin, Gesundheitsökonomie E33 Prof. Rieger WS + SS 3 Tübingen
Nanotechnologie I - Chemie und Physik der Nanomaterialien E35 Prof. Tovar SS 3 Stuttgart
Med-Tec Innovation E36 Dr. Wahl SS 3 Tübingen
Moderne Physik E38 n.n. WS/SS 9 Tübingen
Technische Mechanik 2 E39 Prof. Keip SS 6 Stuttgart
Bioinformatik für Lebenswissenschaftler E40 Prof. Kohlbacher SS 3 Tübingen
Flat Systems E41 Prof. Sawodny WS 6 Stuttgart