Studiengang Medizintechnik der Universitäten Stuttgart und Tübingen

Veranstaltungen zur Medizintechnik

Clinical Research Group (KFO273): Symposium Cellular Therapies

University of Tübingen and International Guest Experts in Biomedical
Engineering and Regenerative Medicine Invite you to Attend
When: Tuesday, March 17 (1:30 – 4:30 p.m.)
Where: CRONA Seminarraum B.220 (Ebene 4)
Further information: Symposium Cellular Therapies
03.03.2015

Herzblut: Geschichte der Medizintechnik

Die Große Landesausstellung Baden-Württemberg präsentiert die Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Medizintechnik mit über 700 Exponaten.
Sie bietet den Besucherinnen und Besuchern einen Überblick von der Entwicklung der Medizin im 16. Jahrhundert über die Gegenwart bis in die Zukunft. Der Rundgang führt Besucher von einem „Anatomischem Theater“ in verschiedene Themenbereiche wie etwa das „Labor“ oder die „Arztpraxis“ und schließt im „Wartezimmer der Zukunft“. Verschiedene Mitmach- und Vorführstationen laden ein, selbst zu experimentieren und auszuprobieren.
TECHNOSEUM
Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim
Museumsstr. 1
68165 Mannheim
Website: http://www.technoseum.de/

Vortrag: Electrochemotherapy – an Electroporation Based Cancer Treatment

Damijan Miklav
Head of the Department of Head of Department of Biomedical Engineering
University of Ljubljana, Slovenia
Weitere Informationen: Electrochemotherapy

Der Vortrag wird am Mittwoch, den 11.3 um 16:30 – 17:30 Uhr am NMI stattfinden.

NMI Naturwissenschaftliches und Medizinisches Institut an der Universität Tübingen
Markwiesenstraße 55
72770 Reutlingen, Germany
Tel.: +49 7121 51530-0
26.01.2014

3. Tag der Medizintechnik

Das Interuniversitäre Zentrum für Medizinische Technologien Stuttgart - Tübingen (IZST) lädt Sie herzlich zum 3. Tag der Medizintechnik am Dienstag, 7. Juli 2015 von 11:00 bis 21:00 Uhr ein.
 
Ziele der Veranstaltung sind:
- Ausbau von Kooperationen zwischen Universitäten und Industrie
- Etablierung einer Vernetzungsplattform Medizintechnik
- Übersicht über die Aktivitäten in der Region
- Präsentation der modernsten Methoden und Möglichkeiten der Medizintechnik
- Entwicklung von Zukunftsstrategien
- Strategische Neupositionierung der Medizintechnik
 
Bitte reservieren Sie schon jetzt diesen Termin. Eine Einladung mit detailliertem Programm und weiteren Informationen erfolgt demnächst.
17.12.2014